Fernwärme-Vergleichsrechner

Hier können Sie ausrechnen, wie sich die geänderte Preisgleitklausel (PGK) auf Ihre jährlichen Kosten auswirkt.

Tragen Sie dazu einfach Ihren Jahresverbrauch, die Anschlussleistung und Zählergröße ein.

Der Bruttopreis (Endpreis) enthält die jeweils geltende Mehrwertsteuer von 19%.
Die Berechnung erfolgt über den Nettopreis. Für größere Zähler gelten gesonderte Verrechnungspreise (siehe Preisblätter).